Sichere dir jetzt dein GRATIS Willkommensgeschenk "30 Tipps zum sinnlichen Gebären" (PDF)! - Hier klicken.
« »

 

Was du tun kannst, wenn dein Mann keine Lust mehr auf Sex mit dir hat

In den meisten Beziehungen läuft es wahrscheinlich eher umgekehrt, aber in letzter Zeit habe ich öfters von Frauen gehört, die mehr Lust auf Sex hatten, als ihre Männer und dann unzufrieden waren in ihrer Beziehung.

In jeder längeren Beziehung gibt es wahrscheinlich Phasen der Unlust, mal beim einen, mal beim anderen Partner. Gerade in der Schwangerschaft oder der Stillzeit taucht dieses Thema häufiger auf bei den Frauen. Ich selbst habe Unlust damals als erstes Zeichen meiner Schwangerschaft gespürt (im Rückblick). War ich vorher ein sehr lustvolles Wesen, hatte ich urplötzlich überhaupt kein Bedürfnis mehr nach Sex.

Auch Rauchgeruch konnte ich nicht mehr ertragen. Kaum war ich wieder Zuhause habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht und siehe da, er war positiv. Und auch in der Stillzeit hatte ich nicht viel Lust auf Sex.

Das ist auf einer körperlichen und hormonellen Ebene ja auch leichter verständlich. Der Körper signalisiert dann mitunter, “hier ist besetzt, Mission erfüllt, wir brauchen gerade keine Aktivitäten mehr, die neues Leben erzeugen könnten”.

Das trifft natürlich nicht auf alle Frauen zu. Manche spüren sogar einen großen Lustzuwachs in der Schwangerschaft und/oder Stillzeit. Und es macht bei Unlust auch immer Sinn auf das WIE zu schauen, denn manchmal braucht es in einem neuen Lebensabschnitt auch einfach eine andere Art der sexuellen Begegnung.

Was aber, wenn es nicht die Frau ist, die keine Lust hat, sondern der Mann? Und wenn die Unlust nicht nur ein paar Wochen oder Monate andauert, sondern Jahre? Und wenn es schwierig ist, das Thema überhaupt anzusprechen?

Im folgenden Video gebe ich dir 4 Tipps, wie du mit der Situation umgehen kannst.

P.S. Hast du schon mal eine solche Erfahrung gemacht? Was hat geholfen? Lass uns an deinen Erfahrungen teilhaben in den Kommentaren.



2 Comments

 
posted on 4/20/2018

Liebe Kiria,

es ist soo toll, deine Entwicklung über die letzten drei Jahre ein bisschen mitverfolgt zu haben. Mich verbindet so einiges mit dir und ich finde ganz großartig, dass du Frauen, diese Fläche bietest. – Und wie du es tust. Dass du alte Tabus damit auflöst und mit für eine neue Weiblichkeit und Beziehungskultur einen Weg ebnest. Danke für deinen Mut deinen Weg so zu gehen. Toll dass du da bist.

Alles Liebe

Melanie

 
posted on 4/20/2018

Vielen Dank, liebe Melanie! Es freut mich sehr, wenn ich höre, dass es anderen Frauen auf irgendeine Art weiterhilft.
Alles Liebe
Kiria



Schreibe einen Kommentar!

RSS Feed für Kommentare | TrackBack URL

Copyright 2013-2018 Kiria Silke Vandekamp. Alle Rechte vorbehalten. · Kontakt · Haftungsausschluss · AGB · Designed by Kiria & Wurzelfrau